Annika aus Franken

Über mich:

Fetischsex in verschiedene Richtungen wie z.B. Bondage, Nylon und Footsex, Lack, Leder Latex, Dom/Dev. Rollenspiele, NS, Anal, Spitting, tiefes blasen, Gagging, Smokefetisch, Vakuumsex und vieles mehr. Ausserdem hab ich eine Vorliebe für zarte Nylons, High Heels und Stiefel. Davon kann ich nie genug bekommen *fg*

Das bin ich:
Alter: 38 Jahre
Gewicht: 52 kg
Größe: 163 cm
Figur: Schlank
Haarfarbe: Blond
Beziehung: Single
Taschengeld: nein
Meine Sexfantasien:

wild,freundlich,verrückt,zeigefreudig,Harter Sex,Oralsex,Dessous,Reizwäsche,Nylons,Dildos,Tittenfick,Körperbesamung,Schlucken,Füße,Flittchen,versaut,frech,Analsex,High-Heels,Lack und Leder,Bondage,Klammern,Rimming (Polecken),Face-Sitting,S/M,Natursekt,Voyeur (zuschauen),Creampie,Beobachtet werden

Ich suche nach:

Sexualität: Hetero
Geschlecht: Männer und Paare

Diese Ladies suchen auch Sex in Franken:

Sari aus Franken

Über mich:

Tiefe Ausschnitte, kurze Röcke, hohe Schuhe und ein immer grellrot geschminkter Mund.Meine Vorliebe gilt der Mode mit Rock,Kostüme, Minis, enge Röcke, weite Röcke. Wenn es warm ist allerdings immer unten ohne, da es aufregend ist und von jeder Frau einmal ausgetestet werde sollte. Ich glaube ich bewege mich auch auf fünfzehn cm Absätzen und bestrumpften Beine mit halterlosen Strümpfen einfach anders – ich fühle mich beobachtet und liebe das Gefühl wenn die warme Luft und der Stoff des Rocks direkt über meine kahlrasierte und beringte Muschi streicht. Überhaupt meine Muschiringe, nur wenige Frauen werden dieses Gefühl kennen, Ringe zu tragen die dick und auch ziemlich schwer sind, ohne Slip schwingen diese zwischen meinen Beinen und schlagen zusammen, wobei es hörbar klirrt. Ich höre und ich fühle diesen erregend schweren Intimschmuck bei jedem meiner weiten Schritte an meinen großen Schamlippen schwingen und pendeln. Weiblicher Intimschmmuck der jeden Mann fickscharf macht, wen

Maja aus Franken

Über mich:

Ich mag es sehr gerne dominiert werden. Ich finde es heiß, wenn sich der Mann nimmt, was er will. Aber genauso liebe ich leidenschaftlichen Slowsex, wobei wir beide ganz intensiv spüren, wie dein praller Schwanz ganz langsam in meine enge Vagina eindringt und das Gefühl der Geilheit ins unermessliche steigt – solange, bis wir uns nicht mehr zurückhalten können und du mich hart fickst. Wenn ich mich selbst befriedige stelle ich mir oft vor, von mehreren Männern befriedigt und angefasst zu werden. Wie einer anfängt, meine Oberschenkel mit Öl zu massieren und langsam zu meiner Vulva wandert und sie mit seinen öligen Händen massiert, während ein anderer zart meine Nippel streichelt und ein dritter dann meine Lippen mit seiner Eichel streichelt, bis ich seinen harten Schwanz voller Lust in den Mund nehme und leidenschaftlich daran sauge.